DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
Datenschutz
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree

 

eine(n) Sozialarbeiter/-in oder Sozialpädagoge/-in (Dipl./B.A) ab dem 15.08.2018

Zur Erweiterung unseres Teams

- für die Käthe-Kollwitz Oberschule in Mühlenbeck und

- für die Regine-Hildebrandt Oberschule in Birkenwerder

suchen wir ab dem 15.08.2018 eine(n) Schulsozialarbeiter/-in bzw. eine(n) Sozialpädagogen/-in (Dipl./ B.A.).

Die Sozialarbeit an den Schulen hat eine schulbegleitende Funktion und leistet mit ihren Angeboten einen wesentlichen Beitrag zur Gestaltung der Schule als Lebensort von Schülern.

Ihr Aufgabenschwerpunkt:

  • Beratung und Einzelfallhilfe für Schülerinnen und Schüler sowie deren Angehörige
  • Planung und Durchführung von sozialpädagogischer Gruppenarbeit und präventionsressourcen- und lösungsorientierten Angeboten und Projekten
  • Koorperation mit Lehrerinnen, Lehrern und Schulleitern
  • dVernetzung und Koorperation mit Partnern wie dem Beratungs- und Förderzentrum, Schulaktiv, Erziehungsberatungsstelle und weiteren Institutionen
  • Erfahrungen im Aufbau tragfähiger Kooperationsstrukturen mit Institutionen im Umfeld der einzelnen Schulen und Netzwerkarbeit


    Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit (Diplom oder Bachelor)
  • Erfahrung im Bereich Jugendhilfe und Schulsozialarbeit sowie im Umgang und in der Arbeit mit Menschen mit Einschränkungen und Behinderungen
  • hohes Maß an Verhandlungsgeschick, Kommunikationsfähigkeit sowie Koorperations- und Konfliktfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Entscheidungsfreudigkeit und Empathie
  • Fähigkeit zum selbständigen, konzeptionellen und strategischen Arbeiten
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse und Kenntnisse im Case Management
  • Erfahrungen in den Bereichen Suchtprävention und Gewaltprävention
  • Erfahrungen im Aufbau tragfähiger Koorperationsstrukturen mit Institutionen im Umfeld der einzelnen Schulen und Netzwerkarbeit

    Wir bieten:

  • einen interessanten und verantwortungsvollen Tätgikeitsbereich
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarif mit Zusatzversorgung
  • persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

    Informationen über uns finden Sie auch unter www.drk-mohs.de

    Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

    DRK-Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
    Frau Milde
    Berliner Straße 104
    16515 Oranienburg
    E-Mail: martina.milde@drk-mohs.de


  • » zurück

     

    Wir helfen gern

    Suche: